Baobab Öl Wirkung

Die Wirkung von Baobab-Öl auf die Haut

Baobab Öl für die Haut: Alles, was du wissen musst

Du suchst nach einem natürlichen und effektiven Hautpflegeprodukt?
Wir nennen dir in diesem Artikel Details über die Wirkung von Baobaböl auf die Haut und wie du es am besten in deine Pflegeroutine einbinden kannst.

Was ist Baobaböl?

Baobab Öl (Adansonia Digitata Seed Oil) wird aus den Samen des Baobab-Baums (Adansonia) gewonnen, der in den trockenen Regionen Afrikas, insbesondere in Ländern wie Senegal, Mali und Tansania, heimisch ist. Der Baobab-Baum, auch Affenbrotbaum genannt, ist für seine markante Form und seine beeindruckende Größe bekannt.

Das Öl wird aus den Samen des Baobab-Baumes kaltgepresst, um alle wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten. Es hat eine leicht goldene Farbe und eine leichte Textur, die schnell von der Haut aufgenommen wird. Es ist ausschließlich zur äußeren Anwendung geeignet.

Die Vorteile von Baobab Öl für die Haut

Das Baobaböl Öl ist reich an essentiellen Fettsäuren, Antioxidantien und Vitaminen, die alle dazu beitragen können, deine Haut zu pflegen und zu revitalisieren. Es enthält zudem entzündungshemmende und feuchtigkeitsspendende bzw. feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften, die dir zu einem strahlenden Hautbild verhelfen können.

Egal ob du mit trockener, empfindlicher oder reifer Haut ausgestattet bist, es kann eine hervorragende Ergänzung zu deiner Hautpflegeroutine sein. Es kann helfen, den Feuchtigkeitsgehalt deiner Haut zu verbessern, sie geschmeidig zu halten und ist aufgrund seines hohen Anteils an Linolsäure in Anti-Aging oder Slow-Aging Produkten ein extrem beliebter Inhaltsstoff.

Baobab-Öl als Unterstützung zur Feuchtigkeitspflege

Baobab-Öl ist ein ausgezeichnetes kann den Feuchtigkeitsgehalt der Haut perfekt regulieren. Es enthält eine hohe Konzentration an Omega-3-, Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren sowie einen hohen Anteil an Palmitinsäure, die dazu beitragen, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zu verbessern und sie vor dem Austrocknen zu schützen und beruhigen. Diese Fettsäuren dringen tief in die Haut ein und helfen dabei, Feuchtigkeit einzuschließen, um ein geschmeidiges und hydratisiertes Hautgefühl zu gewährleisten.

Darüber hinaus enthält es Vitamin E, das als natürlicher Feuchtigkeitsspender fungiert und dazu beiträgt, die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen. Es bildet eine Schutzbarriere auf der Haut, die den Wasserverlust reduziert und gleichzeitig die Feuchtigkeit einschließt.

Die antioxidative Wirkung von Baobab Öl

Ein weiterer großer Vorteil für die Haut ist die dem Öl zugesprochene antioxidative Wirkung. Antioxidantien sind essenziell, um die Haut vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Freie Radikale entstehen durch Umweltverschmutzung, Sonneneinstrahlung und Stress und können zu vorzeitiger Hautalterung, Pigmentflecken und anderen Hautproblemen führen.

Baobab-Öl ist reich an Antioxidantien wie Vitamin E. Dadurch wird die Haut vor Schäden geschützt und Anzeichen vorzeitiger Hautalterung werden reduziert. Die regelmäßige Anwendung kann dazu beitragen, einen gleichmäßigen Hautton und eine gesunde Ausstrahlung zu fördern.

Baobab Öl zur Hauterneuerung und Regeneration

Baobab-Öl ist für seine Fähigkeit bekannt, die Hauterneuerung und Regeneration zu fördern. Es enthält einen hohen Anteil an Linolsäure, einer Omega-6-Fettsäure, die eine wichtige Rolle bei der Zellregeneration spielt. Linolsäure hilft, die Hautbarriere zu stärken, und den transdermalen Wasserverlust zu verringern. Sie ist aufgrund ihrer positiven Eigenschaften insbesondere für trockene, schuppige, Barriere gestörter Haut wichtig.

Durch die Stärkung der Hautbarriere wird die Haut widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse und Feuchtigkeitsverlust. Darüber hinaus kann Baobab-Öl auch dazu beitragen, das Auftreten von feinen Linien und Falten zu reduzieren, da es die Haut glätten kann. Es ist deshalb ein beliebter Bestandteil in kosmetischen Formulierungen für Anti-Aging Produkte.

Die richtige Anwendung von Baobab Öl

Hier sind einige Tipps, wie du Baobab-Öl in Ihre Gesichtspflege-Routine integrieren kannst,
um die vollen Vorteile zu nutzen ist es wichtig, es richtig anzuwenden. :

  1. Reinige das Gesicht gründlich.
  2. Gebe 2-5 Tropfen auf deine Handflächen und massieren es sanft in die gereinigte, noch nasse, Haut ein.
  3. Verteile das Öl gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolleté.
  4. Verwenden das Öl am besten abends nach der Reinigung als Teil deiner Hautpflegeroutine oder nach Bedarf.

Es ist auch möglich, das Baobaböl mit in deine Feuchtigkeitscreme oder anderen Hautpflegeprodukten zu mischen, um deren Effektivität zu verbessern. Achte jedoch darauf die richtige Menge verwenden, um ein Überwiegen des Öls zu vermeiden.

Tipp Baobab Öl in der Schwangerschaft: 
Um einem durch die Spannung juckenden und trockenem bauch entgegenzuwirken, kann das Baobab Öl gut in die noch nasse Haut z.B. nach dem Baden oder Duschen einmassiert werden.

 

Weitere wichtige Hinweise zur Anwendung findest du hier: HIER

Wo hochwertiges Baobab-Öl kaufen?

Wenn du hochwertiges Baobab-Öl kaufen möchtest, wählen am besten ein Öl, dass kaltgepresst und unraffiniert ist, um sicherzustellen, dass alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Es wird im englischen oft auch als Extra-virgin Baobab oil bezeichnet.

Zudem macht es Sinn, ein Baobaböl zu kaufen, welches nachhaltig in seinem Ursprungsland, z.B. Ghana, Togo, etc. hergestellt wurde, damit die lokale Bevölkerung hier finanziell berücksichtigt wird.

Hochwertiges, reines Baobab-Öl (auch Adansonia Digitata Seed Oil genannt) gibt es in Reformhäusern, Naturkostläden oder online bei vertrauenswürdigen Händlern.
Selbstverständlich kannst du auch hier Wert auf ein kaltgepresstes BIO Baobab Öl legen, jedoch können sich viele lokale Hersteller:innen die jährlich anfallenden Kosten eines solchen Siegels nicht leisten. Da der Baobab Baum sowieso ein Wildgewächs ist, ist die Herstellung im Ursprungsland in unseren Augen ein vergleichsweise wichtigeres Kriterium.

Die Nachhaltigkeit von Baobab-Öl

Der Baobabbaum ist ein wild Gewächs, welcher nicht kultiviert werden kann.
Die Schale der Baobab-Frucht wird zu Gefäßen oder auch Dekor weiterverarbeitet. In der Kosmetik findet sie aber vor allem Verwendung zur Herstellung von Pottasche, welche wiederum für die Herstellung der bekannten afrikanischen Black Soap (schwarze Seife, auch bekannt als Dudu Osun) benötigt wird.
Aus dem Fruchtfleisch der Baobabfrucht werden Lebensmittel, Hahrungsergänzungsmittel und Getränke hergestellt. Es hat einen extrem hohen Anteil an Vitamin-C.

Aus den den Kernen der Fruchte wird das für die kosmetische Hautpflege wertvolle Baobab Öl hergestellt. Hier wird also die komplette Frucht verwertet.
Die Früchte sind erst dann reif und erntefähig, wenn sie leicht vom Baum fallen.

Es ist wichtiger beim Kauf darauf zu achten, dass das Öl im Ursprungsland fair und nachhaltig hergestellt wurde und kaltgepresst ist. Denn dadurch, dass das Endprodukt und nicht nur die Kerne transportiert werden, kann sehr viel Transportvolumen und damit Co2 eingespart werden. Außerdem kann die lokale Bevölkerung so von seinem Produkt auch finanziell profitieren.

Zurück zum Blog